Ostseetöpfermarkt 15.-16.09.2018

Ostseetöpfermarkt Ostseebad Sellin

Kunst und Keramik Revival im Seepark

Der neue Ostseetöpfermarkt

Schön war er immer, der Ostseetöpfermarkt, der einst am Hafen von Seedorf alljährlich begangen und gewachsen ist und dann, endlich groß geworden in den Selliner Seepark zog. Eine Hand voll Jahre gingen nun ohne ihn ins Land. Doch jetzt hat ihn Antje Zimprich liebevoll bei sich aufgenommen, an ihm gefeilt, getüfftelt, entwirrte und formte – und überzeugte. 30 Töpfer aus ganz Deutschland präsentieren am 15. und 16. September jeweils von 10 bis 18 Uhr im Seepark erlesene Keramik und Kunsthandwerker mit Glasperlen, Bernstein, Filz und Schmuck werden ihre Stände im spätsommerlichen Sellin aufbauen. Darunter auch die Messermanufaktur Oliver Guse.
Gerahmt wird der neue Ostseetöpfermarkt, der nun wieder jedes Jahr in Sellin stattfinden soll von Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen u.a. Töpfern mit Kindern. Am Sonntag um 15 Uhr ist zudem das Figurentheater Schnuppe mit „Ein Seeteufel Namens Fidibus“ dabei.

Bitte vormerken

15. und 16. September 2018
jeweils 10-18 Uhr
Seepark Sellin

weitere Informationen
www.ostseetoepfermarkt.de