Kurkarte

Ihre Kurkarte ist eine Wundertüte

Mit der Kurkarte genießen Sie wertvollen Service und ein paar wirklich exklusive Angebote. Hinter den Kulissen machen wir alles schick – doch wir organisieren auch Veranstaltungen, entwickeln innovative Verkehrskonzepte und organisieren nachhaltiges Wirtschaften. Die Kurtaxe hilft uns dabei.

Kostenfreie Leistungen

Mit der Kurkarte gehören sie quasi zu uns! Sie können die beiden Strände von Sellin – an der Seebrücke und den Südstrand mit seinen Veranstaltungen kostenlos nutzen. Doch auch unsere Partner in der Ferienregion Mönchgut-Granitz und in der Binzer Bucht akzeptieren sie für die Strandbenutzung. Für Veranstaltungen gelten die jeweils eigenen Kurkarten, beispielsweise, wenn es um Ermäßigungen geht.

Ferienregion Mönchgut-Granitz

In der Region Mönchgut-Granitz sind wir uns einig. Darum erkennen wir gegenseitig unsere Kurkarten an, damit unsere Gäste mehr vom Meer haben. Dazu gehören neben Sellin, auch die Ostseebäder Göhren und Baabe, sowie das neue Ostseebad Mönchgut. Besonders praktisch ist dies, wenn sie in der Region unterwegs sein wollen. Denn die Kurkarte ist auch ein Freifahrtschein für Linienbusse, Bäderbahnen und die Ortsbussse sowie eine Solarfähre nach Thiessow  oder nach Lauterbach.

Kostenlose Veranstaltungen

Mit Ihrer Kurkarte können Sie kostenlos Ausstellungen und Vorträge der Selliner Kurverwaltung sowie solche unserer Partnergemeinden in Baabe, Binz, Göhren und Mönchgut besuchen. Dabei erfahren sie Hintergrundwissen über die Ferienregion, die auf eine gemeinsame Geschichte zurückblickt. Sie berechtigt Sie zur Teilnahme an einer kostenlosen Ortsführung zu den schönsten Geschichten und Gebäuden der Bäderarchitektur in Sellin.

Kostenfrei mit Kurkarte (Auszug)

  • Strandnutzung Sellin, Baabe, Göhren, Mönchgut und Binz
  • Veranstaltungen im Ostseebad Sellin sowie Veranstaltungen der Kurverwaltungen in Baabe, Binz, Göhren und Mönchgut
  • Besuch des Kinder-Jugend und Freizeitzentrums Sellin
  • Ortsführung durch Sellin
  • Nutzung der Kinderspielplätze
  • Öffentliche Toiletten
  • Bäderbahn in Sellin (ganzjährig)
  • Südstrand-Hafen-Shuttle (Mai–September)
  • VVR Linie 25 (Ortsbus Sellin) nach Altensien, Neuensien, Seedorf und Moritzdorf (Mai–Oktober) sowie nach Baabe sowie Ortsbus BUSKAM in Göhren
  • VVR Linie 20/21 zwischen Dalkvitz–Zirkow–Serams–Sellin–Baabe–Göhren–Middelhagen–Lobbe–Gager–Groß-Zicker–Thiessow–Klein-Zicker (ganzjährig, Tarifwaben 221, 222, 223, 224, 225, 226, 227)
  • Schiffsfahrten der Weißen Flotte ab Hafen Sellin, Bollwerk Baabe, Hafen Thiessow , Hafen Gager und Lauterbach (ausgenommen Sonderfahrten und Ausflugsfahrten)
  • Bäderbahn in Baabe und Binz sowie Ortsbus BUSKAM in Göhren, ausgenommen Jagdschlossexpress, Natur-Erbe-Zentrum/Baumwipfelpfad, KdF-Bad/Museumsmeile

Ermäßigt mit Kurkarte (Auszug)

    • Bade- und Erlebniswelt AHOI! RÜGEN (25% Ermäßigung)
    • Veranstaltungen (z.B. Vorträge)
    • Kindertheater KIMUGI (Juli–August)
    • Bernsteinmuseum Sellin
    • Minigolfanlage im Seepark Sellin
    • Fahrradverleih Rental-Station, Seepark
    • Besuch der Mönchguter Museen in Sellin, Göhren und Middelhagen
    • Pferdetheater in Zirkow, 10 % auf die Tickets der Shows (spielen in diesem Jahr bis Ende August)
    • Kabarett Theater Lachmöwe, 10 % auf die normalen Tickets der Shows
    • Naturerbe Zentrum Rügen, 0,50 € Rabatt auf die normalen Tickets
    • Theater Putbus, 10 % Rabatt auf die Tickets der Shows
    • UC Kino Bergen, 1 € Rabatt auf die Kinotickets

Kurabgabe in der Gemeinde Ostseebad Sellin

Hauptsaison 01.05.–31.10. / 20.12.–06.01. (gültig ab 01.01.23)
Pro Person und Tag
Erwachsene: 3,25 €
Kinder (ab dem vollendeten 7. Lebensjahr – zum
vollendeten 14. Lebensjahr): 1,62 €
Menschen mit Behinderung (ab GdB 80, mit Nachweis): 1,62 €
Hund (ohne Besitzer): 0,53 €

Nebensaison 07.01.–30.04. / 01.11.–19.12. (gültig ab 01.01.23)
Pro Person und Tag
Erwachsene: 2,55 €
Kinder (ab dem vollendeten 7. Lebensjahr – zum
vollendeten 14. Lebensjahr): 1,27 €
Menschen mit Behinderung (ab GdB 80, mit Nachweis): 1,27 €
Hund (ohne Besitzer): 0,53 €

Beachten Sie, dass die Kurkarte nicht übertragbar ist.
Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Kurkarte immer bei sich zu tragen.

Änderungen vorbehalten!

Newsletter bestellen

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Wir haben Ihnen auch schon die erste E-Mail geschickt und bitten Sie, Ihre E-Mail-Adresse über den Aktivierungslink zu bestätigen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie spannende Neuigkeiten des Ostseebades Sellin

Wettervorhersage