Jagdschloss Granitz

Aussichtsturm für Mutige

Das Jagdschloss setzt dem 107 Meter hohen Tempelberg die Krone auf. Über 154 Stufen führt eine freitragende Treppe den Mittelturm hinauf und bietet eine der schönsten Perspektiven auf die Insel Rügen. Stattliche Trophäen, spannende Führungen und das »Wirtshaus im Jagdschloss« im Gewölbekeller machen das Jagdschloss zum attraktiven Ausflugsziel.

Jagdschloss im Wald der Granitz

Fürst Wilhelm Malte I. zu Putbus hat seine Freunde nach Putbus oder in sein Jagdschloss auf dem Tempelberg eingeladen. Der prächtige Bau wurde zwischen 1837 und 1851 errichtet und von dem berühmten Architekten Johann Gottfried Steinmeyer angelegt. Vier mit Zinnen bewehrte Türmchen werden von einem 38 Meter hohen Mittelturm bekrönt, der zum Aufstieg einlädt. Die Treppe ist ein Meisterwerk, denn sie führt freitragend im Inneren des Turms entlang und besteht aus gusseisernen Stufen.

Salons, Trophäensammlung und Aktionen

Das im neogotischen Stil erbaute Jagdschloss Granitz bietet eine Trophäensammlung und repräsentative Salons im historischen Ambiente. Details zur Baugeschichte, wer hier alles zu Gast war und wie die fürstliche Jagd vonstatten ging, das vermitteln eine Ausstellung und die lebendigen Führungen. Für Kinder gibt es Programme, zu denen sie selbst aktiv werden, um die Schätze des Schlosses zu entdecken und einen Themenspielplatz zu Wild und Wald.

Der Wald der Granitz

Wirklich wertvolle Naturerlebnisse werden auf Rügen doppelt geschützt. Das rund 1000 Hektar große Waldgebiet bei Sellin gehört dazu. Die Granitz wurde unter Naturschutz gestellt, weil Buchen und Traubeneichen, Kesselmoore, Torfwiesen und Waldseen dort ein einzigartiges Biotop geschaffen haben. Der Zauberwald gehört auch zum UNESCO Biosphärenreservat Südost-Rügen, das im Granitzhaus am Jagdschloss ein Ausstellungs- und Informationszentrum eingerichtet hat.

Kontakt

0385-588 41522
Jagdschloss Granitz
Postfach 1101
18609 Ostseebad Binz
jagdschloss-granitz@mv-schloesser.de
www.mv-schloesser.de/schloss-granitz

Ausstellung Blauzahn

Naturerbezentrum Rügen

Hafen Sellin

Wettervorhersage