Mondscheinwanderung zum Jagdschloss Granitz

Eine Wanderung durch den Granitzer Buchenwald zum Jagdschloss

Nach einer abendlichen Wanderung durch den Buchenwald und vielen Geschichten zur Granitz werden die Gäste im Jagdschloss schon erwartet. Bei einer exklusiven Schlossführung erfahren sie viele spannende Geschichten über den prunkvollen „Luxusbau“ der Putbuser Fürsten, der als beliebtes Ausflugsziel ein Zentrum des Waldes bildet. Der Bauherr Wilhelm Malte I. zu Putbus wollte in einem seiner schönsten Jagdreviere einen repräsentativen Jagdsitz errichten und setzte mit dem weithin sichtbaren Mittelturm eine berühmte Landmarke der Insel Rügen. Auf dem Weg zum Turm hören die Gäste Geschichten von Planänderungen, heißen Rittern, der fürstlichen Jagd, phantastischen kulinarischen Genüssen und persönlichen Schicksalen der Hausherren. Den Abschluss bietet dann ein traumhaftes Rügenpanorama: Abendrot und Mondschein, Leuchtturmfeuer und Lichter der Ortschaften sind das Gesicht der Insel bei Nacht.

Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Wanderung beginnt am Haus des Gastes in Binz.
Anmeldung und Tickets über die Kurverwaltung Binz „Binzer Bucht“ unterBinzer-Bucht.de/Veranstaltungen

Dauer: ca. 4 Stunden
Erwachsene: 8,00 €
Kinder (7-12 Jahre): 4,00 €

Kosten

Treffpunkt

Jagdschloss Granitz

18609 Binz

Termine

  • 22 Jul 2024
    22. Jul 2024 20:00 Uhr (240min)
  • 20 Aug 2024
    20. Aug 2024 19:00 Uhr (240min)
  • 17 Sep 2024
    17. Sep 2024 18:00 Uhr (240min)
  • 18 Okt 2024
    18. Okt 2024 18:00 Uhr (240min)

Wettervorhersage