Sport am Strand

Kann man sich eine bessere Szenerie als einen weißen langen Sandstrand vorstellen, um im Urlaub etwas für seine Fitness zu tun? Das angesagte Ostseebad Sellin im Südosten der Insel Rügen wartet in diesem Jahr mit einzigartigen Fitnesstrends direkt am wunderschönen Strand mit der berühmten Seebrücke auf. Wer also seinen Urlaub sportlich aktiv gestalten mag, der ist in Sellin genau richtig. Hier wird der Körper gestählt, die Muskeln gefordert und, das vielleicht wichtigste am neuen Fitnessprogramm des Ortes, mit Spaß und Freude etwas für das körperliche Wohl getan. Sonne, Meer, Strand und die motivierten Trainer tragen dazu bei, dass man das Thema Fitness am Strand von nun an mit ganz anderen Augen sieht.

 

Das Fitnessprogramm im Überblick:

Run&Fit

Sylvester Stallone? Rocky? Wenn das Begriffe für Sie sind, wissen Sie, was bei Run&Fit auf Sie zukommt. Alle anderen dürfen sich auf ein originelles Workout mit viel Laufen und abwechslungsreichen Intervallbelastungen entlang Strand, Wald, Küste und der berühmten Selliner Seebrückentreppe freuen. Richtig gut!

Freerunning

Bei dieser neuen Trendsportart steht Körperbewegung im absoluten Mittelpunkt. Man macht sich mit viel Kreativität ähnlich wie beim Trendsport Parkour die komplette Umgebung zu nutze. Können Sie sich vorstellen, dass das an einem Ort wie dem Selliner Sandstrand so richtig gute Laune macht? Aber ganz sicher…

Zumba

Für manche das vielleicht beste Workout überhaupt! Hier wird man fit mit guter Musik und tollen Leuten. Außerdem verbrennen Sie richtig viele Kalorien, ohne es zu merken. Das ungeschlagene Motto lautet: Fit durch Fun!

Bodyfit

Bei diesem Ganzkörper Power Workout, das sich positiv auf sämtliche Körperbereiche auswirkt, wird gemeinsam sportlich in Gruppen angetreten. Ziel ist es Muskulatur und Kondition zu stärken sowie Beweglichkeit und Koordination zu fördern, um eine umfassende Körperfitness aufzubauen.

Rückenfit

„Ich habe Rücken“- die Volkskrankheit schlechthin. Mit dem Rückenfitkurs finden Sie Kraft und Entspannung für den im Alltag oft einseitig belasteten Rücken. Die Übungen sind perfekt aufeinander abgestimmt, so dass Sie fit und stabil in diesem so wichtigen Körperbereich werden.

Joint Mobility

Das ist die aktive Mobilisation Ihrer Gelenke. Dabei wird mittels Orientierung an den natürlichen Bewegungsmustern behutsam vorgegangen. Ihre Gelenke werden durch Muskelkraft aktiv im größtmöglichen Bewegungsausmaß mobilisiert. Dieses Training verhindert nicht nur Schmerzen, sondern verbessert die Leistungsfähigkeit sowie die Funktionalität der Gelenke.

Pilates

Mit diesem vielseitigen Ganzkörpertraining wird die Muskulatur, insbesondere die Tiefenmuskulatur trainiert. Sie lernen oftmals ganz unbekannte Muskeln zu aktivieren und zu stärken, was die Körperhaltung maßgeblich verbessert. Einst für Tänzer entwickelt, ist Pilates heute eine perfekte Kombination aus Stretch- und Kraftübungen, die für jedermann geeignet sind.

Yoga

Yoga ist und bleibt der absolute Trend der letzten Jahre. Dieser ganzheitliche Trainingsansatz wird Ihren Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Kombinierte Körperübungen, sogenannte Asanas, verbessern die Vitalität und führen zu innerer Gelassenheit. Die erfahrene Yogalehrerin freut sich von ganzem Herzen auf das gemeinsame Üben am herrlichen Sandstrand von Sellin.

Wenn Sie jetzt angespornt sind, Ihren Aufenthalt auf der Insel Rügen sportlich und mit Spaß anzugehen, dann sollte Sie nichts mehr aufhalten. Das einzigartige Fitnessprogramm des Ostseebades Sellin wird von den Sportexperten der Fitness- und Wassersportschule Nr. 1 auf Rügen ausgerichtet.

Der Fitnesspartner des Ostseebades Sellin: ProBoarding Rügen

Das Team der Fitness- und Wassersportschule ProBoarding Rügen setzt sich aus jungen und dynamischen Sportprofis zusammen. Sie alle teilen die Leidenschaft für Fitness und Bewegung und sind aufgrund jahrelanger Erfahrung äußerst versiert im Unterrichten unterschiedlichster Sportarten. Schule und Trainer stehen somit für Professionalität und zertifizierte Qualität. In den außergewöhnlichen Kursen steht Sicherheit im Gleichklang mit Erlebnis und Spaß an der Sache. Tauchen Sie ein und definieren Sie Fitness am Strand völlig neu! Und wer weiß, vielleicht wird das ja das Workout Ihres Lebens am Strand des Ostseebades Sellin.

Termine:

Preise:

  • mit Kurkarte kostenfrei
  • ohne Kurkarte 5 Euro
  • 10er Karte für Locals 35 Euro

Ort:

an der ProBoarding Station am Hauptstrand, Strandabgang 5.