Wanderfrühling Rügen 17.-26.04.2020

Eine Wanderung ist lustig. Eine Wanderung ist schön – in Sellin.

In der „Zwischenzeit“ ist die Insel Rügen oft am Schönsten. Dann entwickelt die vielfältige Landschaft ihren speziellen Reiz – dann ist Rügen anders, als andere Ferienziele an der Ostsee. Wenn im Frühjahr die seltenen Pflanzen in Wäldern und auf Boddenwiesen erwachen, Kraniche und Wildgänse hier Station machen oder im Herbst ein goldenes Licht die Wälder verzaubert – ist die richtige Zeit für Wanderungen gekommen. Wer die Romantik verstehen möchte, der sollte losziehen wie Friedrich, Carus und Grümbke. Damals, vor mehr als 200 Jahren.

8. Wanderfrühling vom 17. bis 26. April 2020

Knapp 50 kostenfreie Aktivangebote stehen beim diesjährigen Wanderfrühling zur Auswahl.
Programmheft zum Download


Kleine Auswahl Selliner Wanderungen

Die Selliner Seebrücke und ihre südliche(n) Schwester(n)
19. April 2020
Dauer: 10:00 – 12:30 Uhr
Länge: 8 km
Kurverwaltung – Selliner Seebrücke – Strand bzw. bei Hochwasser Hochuferweg nach Baabe – Infos zur einstigen Baaber Seebrücke – Promenade nach Göhren – Göhrener Seebrücke. Rücktour nach Sellin individuell.
Treffpunkt: Kurverwaltung Sellin, Warmbadstraße 4

Rund Selliner See
Montag, 20. April 2020
Dauer: 10:00 – 13:00 Uhr
Länge: 10 km
Von Sellin in den Ortsteil Altensien – Hoher Berg – Moritzdorf – Ruderbootfähre (1 Euro Fahrpreis) – Baabe Bollwerk – Sellin Tourist-Info
Treffpunkt: Tourist-Info
gegenüber vom Kleinbahnhof Sellin

Frühlingswildkräuterführung
Dienstag, 21. April 2020
Dauer: 10:00 – 13:00 Uhr
Zum Schwarzen See mit Sagen, seltenen Pflanzen und Hügelgräbern in der Granitz mit Naturführer René Geyer.
Treffpunkt: Kurverwaltung Sellin, Warmbadstr. 4

Ortsführung
Mittwoch, 22. April 2020
Dauer: 10:30 – 12:00 UHR
Seefahrerhaus
Museumsleiter Michael Parchow führt durch das Ostseebad mit Informationen zur Geschichte der Gemeinde vom Bauerndorf zum Ostseebad, zur Bäderarchitektur und Zeit der Sommerfrische.
Treffpunkt: Kurverwaltung Sellin, Warmbadstraße 4

Wanderung zwischen Granitz und Having
Sonnabend, 25. April 2020
Dauer: 10:00 – 14:00 Uhr
Länge: ca. 15 km
Granitz – Blieschow – Lancken-Granitz – Seedorf – Altensien – Sellin Tourist-Info gegenüber vom Kleinbahnhof Sellin
Treffpunkt: Kurverwaltung Sellin, Warmbadstr. 4