Rügener Fischertage 27.4.-5.5.2019

Hering Fischertage Rügen

Fischers Fritze fischt frische Fische

Frischer Fisch, egal ob als Fischbrötchen oder warm zubereitet, ist für fast jeden Rügen-Gast elementarer Bestandteil eines Urlaubs an der Ostsee. Je nach Saison kommen Hering, Hornfisch, Zander, Dorsch und Co. nach lokalen Rezepten frisch auf den Teller. Im April und Mai ist traditionell Saison für Hering und Hornfisch. Nach „Hering satt“ im April zieht im Mai der Hornfisch mit seinen auffallend grün-violetten Gräten in Rügens Gewässer.
Die Rügener Fisch(er)tage widmen sich dem Genuss von lokal gefangenem Fisch, der frisch zubereitet in Rügens Restaurants genossen werden kann. Der Genuss steht während der Fisch(er)tage klar im Fokus, gleichzeitig möchten das Amt für das Biosphärenreservat Putbus und seine Partner aber auch einen Einblick in das harte und raue Leben der Küstenfischer geben, die durch die industrielle Fischerei und Quotenregelungen immer mehr um ihre Existenz kämpfen müssen. Aus diesem Grund ist es wichtig die Gäste der Insel davon zu überzeugen, dass lokal gefangener Fisch besonders frisch und schmackhaft ist und es sich lohnt im Restaurant bei der Bestellung auf heimische Arten je nach Saison zu achten. Vom 27. April bis 5. Mai beteiligen sich zahlreiche Partner an dieser Initiative – Restaurants mit besonderen Speisekarten und die einzelnen Orte und Partner des Biosphärenreservatsamtes mit Events und Aktionen.

Fischbrötchen Seebrücke Sellin

Bestes Fischbrötchen der Insel Rügen

Dazu zählt auch das Küren des „Besten Fischbrötchens der Insel Rügen“. Bis 1. Mai können Insulaner und Gäste an der Online-Umfrage teilnehmen und ihren Favoriten auswählen. Am Weltfischbrötchentag, 4. Mai, wird dann der Gewinner im Rahmen des Mönchguter Heringsfestes am Museumsschiff Luise im Ostseebad Göhren bekannt gegeben und das „Getöpferte Fischbrötchen“ an Gewinner-Betrieb verliehen.

>>Wahl zum besten Fischbrötchen starten

Nähere Informationen zu den Fischertagen 2019:
Lars Korn
Netzwerkkoordinator
Insula Rugia e.V.
Circus 1, 18581 Putbus
Telefon 038301-882934
Lars.korn@insularugia.de
www.insularugia.de