7. Beach Polo Cup Rügen 30.9.- 2.10.

Beachpolo-2013

Rassepferde am Ostseestrand auf Rügen. Heiße Action und spritzender Sand.

Der Duft der großen weiten Welt – und ein spannendes Sportereignis wehen jährlich Anfang Oktober in das Ostseebad. Dann findet vor der Kulisse der Selliner Seebrücke die Beach Polo Championship statt. Nationale und internationale Polo Teams kämpfen in Sellin um den Sieg. Anders als beim Rasenpolo treten nur zwei Spieler pro Mannschaft gegeneinander an. In so genannten „Chukkas“, spannenden kurzen Spielsequenzen, begeistern sie das Publikum mit Können, Schnelligkeit und spritzendem Ostseesand. Gäste erleben kostenlos rund 60 argentinische Rassepferde, eine spannende Moderation und ein aufregendes Rahmenprogramm. Wer möchte, kann sich einen Platz im VIP-Zelt sichern.